4-Pfoten-Center-Bergstraße GmbH

Der Tagesablauf

In der Hundetagesstätte gehen die Hunde nach dem "Beste-Freunde-Prinzip" in flexiblen Gruppen raus.

Solche Gruppen bestehen manchmal nur aus 2 oder 3 Hunden, manchmal aus 12. Es kommt ganz auf die Zusammensetzung unserer Tagesgäste an.

Spielen mit den Artgenossen, Ball- oder Leckerli-Spiele stehen auf dem Programm. Dann folgen Ruhepausen, bevor wieder Beschäftigung angesagt ist.

Sofern die Witterung es zulässt, ist Ihr Hund in etwa 50% der Zeit, die er bei uns verbringt, mit seinen Spielpartnern draußen.

Wir können nur kastrierte (auch chem. kastrierte) Rüden für die Tagesstätte annehmen! Alle Hündinnen und Rüden müssen sozialverträglich sein. Läufige Hündinnen dürfen nicht gebracht werden.

google6a78d4a6847b8711.html